Von der Qual des Verhaltens!

Verbindungen. Die Welt ist ein seltsamer Ort. Wir alle haben unsere Unzulänglichkeiten, mehr oder weniger davon, doch sind wir viel zu selten in der Lage, sie auch tatsächlich wahrzunehmen. Und werden wir, meist von den engsten Vertrauten, doch mal darauf hingewiesen, werten wir dies in der Regel als persönlichen Angriff, obwohl es doch eigentlich nur … Weiterlesen

Die Mär vom Weiterziehen! (087/366)

Loslassen. Etwas oder jemanden gehen lassen, um selbst wieder vorwärts zu kommen. Nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern sich voller Tatendrang in Arbeit, Spaß und Spannung stürzen. Den Jobverlust als Chance betrachten, die letzte Beziehung hinter sich lassen, Enttäuschungen wegstecken und einen Neuanfang wagen, ohne wehmütigen Blick zurück. So oder so ähnlich lauten … Weiterlesen