Schwergewicht sucht alte Form! (2/52)

Knarz. Macht die Waage, die ich zum Abschluss meines Engagements bei meiner langjährigen Firma noch erhalten habe. Dieses intelligente Beurer-Gerät misst neben dem Gewicht noch einen Haufen anderer Werte und ließ es sich nicht nehmen, mir absolut desolate Werte zu präsentieren. Ein standesgemäßer Start in ein neues Jahr, das sowieso schon unter dem Schlagwort „Veränderungen“ … Weiterlesen

John Reed (McFit) ist ziemlich überzeugend! (177/366)

Motivation. Das ist es, was ein Fitnessclub bestmöglich in einem hervorruft. Die Lust, regelmäßig zum Training zu gehen, vielleicht auch mal etwas Neues auszuprobieren. Dies als Messlatte anlegend muss ich nach knapp einwöchigem Exkurs sagen: Bislang gelingt das dem McFit Premiumclub John Reed in Bonn-Bad Godesberg bestens. Wer den Blog verfolgt, konnte bereits meinen Day-1-Bericht … Weiterlesen

Wie ein langer Hotelaufenthalt! (176/366)

Heimgehen. Ich will nach Hause. Wo auch immer das sein mag, aber in meiner aktuellen Wohnung ist das auch weiterhin nicht. Obwohl längst nicht in einem aufgeräumten Zustand, fühlt es sich steril an, ohne Lebensluft und Lebenslust, so als ob es ein Set für eine Sit-up-Comedy wäre. Nicht falsch verstehen, die Wohnung wurde wohlüberlegt ausgewählt … Weiterlesen

Wie auf dem Bazar! (174/366)

Bazare. Ausdruck arabischer Lebensfreude, Kultur und Geschichte. Möchte man die Lebensphilosophie des Morgenlands kennenlernen, so ist es ein guter Rat, tief in das Gewirr von Gassen, Gewürzen und Geräuschen einzutauchen, sich treiben und belagern zu lassen. Wichtig, schier unabdingbar, ist dabei allerdings, sich nicht einzubilden, einem der ausgebufften Händlerprofis in ihrer Paradedisziplin auch nur annähernd … Weiterlesen

McFit erfindet sich (leider?) neu! (173/366)

Südostasien. Eine Region, die ich in nur zwei Besuchen wirklich lieben gelernt habe, Sehnsuchtsreiseziel der kommenden Monate und Besitzer faszinierend kulturhistorischer Schätze. Wenn ich nur an Laos denke, wo die nettesten und glücklichsten Menschen leben, denen ich je begegnen durfte (und das obwohl deren Land als eines der Ärmsten der Welt klassifiziert wird), dann bin … Weiterlesen