Rund durch Regeneration! (04/52)

Pausenzeit. Hatte ich größtenteils am vergangenen Wochenende, nachdem ich gleich für vier Tage aus München zurück in westlichen Gefilden war. Nach zehn Trainingstagen am Stück konnte ich mich in gewohnter Umgebung denn auch gleich nur noch einmal auf den heimischen Crosstrainer zwingen, an den anderen drei Tagen war Pause angesagt. Und nicht nur das, denn … Weiterlesen

Eine sportliche Kombination! (03/52)

Sportgetrieben. So gestaltete sich die erste Woche in München, quasi von früh morgens bis spät in den Abend hinein. Im Zuge meines Einsatzes in der bayerischen Landeshauptstadt hieß mein Vorsatz bekanntlich, neben dem Office so viel Zeit wie möglich beim Sport zu verbringen und nach den ersten sieben Tagen kann ich mit Fug und Recht … Weiterlesen

Wie ein langer Hotelaufenthalt! (176/366)

Heimgehen. Ich will nach Hause. Wo auch immer das sein mag, aber in meiner aktuellen Wohnung ist das auch weiterhin nicht. Obwohl längst nicht in einem aufgeräumten Zustand, fühlt es sich steril an, ohne Lebensluft und Lebenslust, so als ob es ein Set für eine Sit-up-Comedy wäre. Nicht falsch verstehen, die Wohnung wurde wohlüberlegt ausgewählt … Weiterlesen

Nachdenken verlängert die Frequenz! (162/366)

Verzögerung. Ich entferne mich aktuell von meinem Vorhaben der täglichen Blogeinträge, weil ich noch immer mit den Gedanken über die arg schwerwiegende Entscheidung beschäftigt bin. Im Großen und Ganzen ist sie bereits gefallen, aber das macht die Sache mitnichten einfacher. Nun laufen die Planungen für die Zeit Danach, taucht oftmals der altbekannte Wankelmut auf, wenn … Weiterlesen

Sport hilft grad nicht! (160/366)

Freipusten. Schlechte Laune durch massiven körperlichen Einsatz überkompensieren. Sich total auspowern, um dieses fürchterlich effiziente Gedächtniswerkzeug auszuschalten, damit man nicht als letzte Lösung zur Säge greifen muss, um es aus dem Hohlraum zu entfernen. Das soll helfen, eigentlich immer, wenn Frustration, Verzweiflung und Zerrissenheit mal wieder die Überhand zu gewinnen drohen. Soll dieses hämmernde Gefühl … Weiterlesen