Was, wenn der Geist streikt?

Strebsam. Engagiert und verlässlich. Das sind Charakteristika, mit denen man mich in der Regel beschreibt. Bisher war ich stets in der Lage, nahezu jede Aufgabenstellung in kürzester Zeit zu bearbeiten und dabei beachtliche Erfolge zu erzielen. Wie von selbst, ganz ohne großes Nachdenken, ziemlich problemlos. Das hat mich ausgezeichnet, Kollegen verwundert und Freunde durchaus mal … Weiterlesen

Eine Lektion in Gelassenheit! (018/222)

Angespannt. Unruhig und überhaupt nicht in mir ruhend bin ich bei emotional vermeintlich aufwühlenden Themen. Adrenalin durchströmt mich und an Schlaf ist tage-, ach wochenlang nicht zu denken.Ich wälze mich hin und her, könnte vor innerlichem Druck laut aufschreien und weiß prinzipiell nicht, welche Entscheidung zu treffen ist oder, wenn diese bereits unwiderruflich getroffen wurde, … Weiterlesen

Von einer Mutter zu ihrem Kind (Übersetzung)

Berührend. Den folgenden Text habe ich zufällig auf einer englischen Seite entdeckt und direkt übersetzt. Leider finde ich das Original gerade nicht, hoffe aber, den Link nachreichen zu können. Mich hat es beim Lesen wirklich berührt, obwohl meine eigene Situation kaum unterschiedlicher sein könnte (weil ich weder Mutter bin, noch Kinder habe). Aber meine Eltern … Weiterlesen

Und plötzlich einfach fort!

Lebensende. Auch wenn es uns alle ereilt, früher oder später, und wir uns theoretisch jederzeit darauf vorbereiten könnten, scheint es doch selbst bei geliebten Menschen in gehobenem Alter irgendwie überraschend, dass derjenige nicht unsterblich gewesen ist. Erinnert man sich doch noch an die eigenen, nicht allzu lange zurückliegenden Worte über die Zähigkeit, den unerschütterlichen Atem, … Weiterlesen

Der Kopf macht Angst zu Wahn! (182/366)

Angst. Wo wären wir ohne sie? Vermutlich lange ausgestorben, denn es ist ja ein Zustand der erhöhten Wachsamkeit, völligen Konzentration und verstärkten Ausschüttung von Adrenalin. So gesehen ist Angst ein freundliches, gar wünschenswertes Momentum, würden wir doch ohne sie weniger aufmerksam und vorausschauend unterwegs sein. Oder ist das in Wahrheit gar nicht so toll? Ist … Weiterlesen