Die Irritationen der selbsterfüllenden Prophezeiungen!

Schicksal. Nicht mein Lieblingswort, suggeriert es doch, man habe eigentlich nichts so wirklich in der eigenen Hand. Jede Handlung ist vorbestimmt, jeder Umweg führt, genau wie jede vermeintliche Abkürzung, an das selbe Ziel. Selbst, wenn wir meinen, dort gar nicht landen gehabt zu wollen (ist das noch korrekte Grammatik?!?). Auch die Rückschau, die ewigen Zweifel, … Weiterlesen

Wahnsinn, es ist Februar!

2018. Ich habe mich noch gar nicht blicken lassen, so umfassend war ich mit mir selbst beschäftigt. Ist es Selbstfindung, Selbstverleugnung oder Selbstverarsche? So genau weiß ich das gerade in der Tat nicht wirklich. Ich lebe in einer Zwischenzeit, einer seltsamen Phase aus unfassbarer Freiheit und wahnwitzigem Getriebensein; ich habe keine Verpflichtungen, lege mir aber … Weiterlesen

Dieses trügerische Gefühl von Freiheit!

Frei. Welch großes Wort von gigantischer Bedeutung. Wie viel Interpretation steckt doch in dieser einen kleinen Silbe. In einer Welt voller Kriege und Konflikte, voller Populismus und Streit bekommt Freiheit eine ganz neue, ja existenzielle Bedeutung. Die meisten von uns können froh sein, frei in Wahl, Entscheidung und Lebensgestaltung zu sein. Das ist wichtig, herausragend … Weiterlesen

Stille Zeiten! (203/366)

Viel. Vielleicht zu viel, weshalb es hier etwas still ist. Ich stagniere, weil zu viel zu tun ist, reagiere primär, anstatt zu agieren. Vielleicht warte ich auf ein Wunder, ein Zeichen oder eine andere Art der Besinnung, auf jeden Fall geht es momentan weniger schwungvoll voran, als ich es mir zu Beginn der freien Tage … Weiterlesen

Das Ziel ist im Weg!

Ziele. Können Wegweiser sein, Hilfestellung geben, aber auch ein inneres Druckmittel darstellen. Sie geben dem Alltag vermeintlich Struktur, da man auf etwas hin arbeiten, im wahrsten Sinne des Wortes „abzielen“, kann. Vordergründig sind sie also offenbar geeignet, den Tag sinnvoll zu gestalten, um ebendiesem manchmal selbst gesetzten, oft auch fremd bestimmtem, Ergebnis entgegenzustreben. Die einzelnen … Weiterlesen