Vom freien Denken und entsprechenden Handeln!

Handlungsfreiheit. Die Möglichkeit, seine nächsten Schritte nicht von einem Korsett aus Verpflichtungen abhängig machen zu müssen, sondern selbst entscheiden zu können, welchen Rahmen die nahe Zukunft erhalten soll. Eigentlich wollte ich mit dem Schlagwort “Freidenker“ beginnen, doch belehrte mich Wikipedia, dass dies in erster Linie “eine Bezeichnung für Menschen, die für eine selbständige und selbstverantwortliche … Weiterlesen

Und dann hat´s geknackt! (163/366)

Crack. Das war das Geräusch. Sofort war klar, das hatte nichts mit dem Baguette oder dem darauf befindlichen Belag zu tun, war auch kein versteckter Kieselstein oder ein sonstiges Mysterium, nein. Das war der Zahn. Es war nur eine Frage der Zeit, aber trotz des bewussten Schiebens auf die lange Bank kam es schon irgendwie … Weiterlesen

Dem eigenen Traum nachhängen! (151/366)

Traumsitzen. Quasi den Traum wie in der Realität erleben, weil man sich genau in der eigentlich gewünschten Realität befindet, nur ganz leicht abgeändert und dadurch eben doch nur im Traum. Häh?? Ok, war jetzt nicht hundertprozentig verständlich, aber so richtig wollen sich auch keine besseren Worte dafür finden lassen. Vielleicht sollte ich einfach die Erzählung … Weiterlesen